Wie Du bewusster mit Deinen Gefühlen umgehen kannst und dadurch zu Dir selbst findest!

Sich mehr für die eigenen Gefühle zu öffnen oder über das zu reden was einem tief bewegt ist nach wie vor ein Bereich, der ganz gerne umgangen wird. Und warum gibt es eigentlich kein eigenes Fach in der Schule, in dem die Kinder von klein auf lernen, wie man mit Gefühlen aller Art umgehen kann, so dass man die Angst und Bedrohlichkeit davor verliert? In einer Gesellschaft, die noch zu sehr in dem Modus des Verdrängens ist lässt sich das sehr schwer umsetzen.
Gefühle aller Art durchziehen unser Leben, bewegen uns und sorgen dafür, dass wir uns lebendig fühlen. Doch verdrängen wir Gefühle, verlieren wir zunehmend den Kontakt zu uns selbst.

Authentisch sein

Wie Du Dir erlaubst Du selbst zu sein

Am Ende Deiner Reise
wirst Du nicht gefragt:
“Bist Du ein Heiliger geworden?”, oder:
“Hast Du für das Heil der Menschen gekämpft?”
Die einzige Frage, die Du
zu beantworten hast, ist:
“Bist Du Du selbst geworden?”
(Lao-Tse)